Jason Biggs Poster

Was wurde aus Jason Biggs? Das macht der „American Pie“-Star heute!


Marek Bang  

1999 landeten die High School-Pennäler um Steve Stifler mit der derben Komödie „American Pie“ einen Riesen-Hit, der diverse Fortsetzungen nach sich zog. Ein ganzes neues Comedy-Franchise entstand und aus Flötistin Michelle alias Alyson Hannigan wurde ein Weltstar. Doch was macht Hauptdarsteller Jason Biggs alias James Emanuel Levenstein heute? Wir haben uns auf Spurensuche begeben und verraten euch, warum wir von dem damals fast schon omnipräsenten Komödianten heute nur noch wenig hören.

Neben Seann William Scott und Alyson Hannigan verkörperte  Jason Biggs in „American Pie“ den Prototypen des spätpubertierenden Schülers, der endlich beim anderen Geschlecht landen möchte. Ähnlich wie bei seinen Kollegen verhalf die Komödie auch ihrem Hauptdarsteller zu einem kometenhaften Aufstieg am Komödien-Himmel.

Neben den unvermeidbaren Fortsetzungen folgten ähnlich gelagerte Rollen, aber auch anspruchsvollere Aufgaben wie etwa die Hauptrolle in Woody Allen„Anything Else“. Das ist nun schon 14 Jahre her und so langsam fragen wir uns, was der 1978 in New Jersey geborene Mann heute so treibt.

 Darum hören wir nichts mehr von Stifler-Darsteller Seann William Scott

„American Pie“: So sehen die Stars heute aus

Kleinere Erfolge im TV und Indie-Filme – Das macht Jason Biggs heute

Nachdem die großen Hits im Kino langsam aber sicher weniger wurden, versuchte Jason Biggs sein Glück vermehrt vor der TV-Kamera und spielte unter anderem zwischen 2013 und 2014 die Rolle des Larry Bloom in der Netflix-Serie „Orange Is the New Black“. Im Anschluss drehte er dann die Comedy-Serie „I Like You Just the Way I Am“, die allerdings kein größeres Publikum ansprechen konnte.

Auch wenn die großen Erfolge von Jason Biggs schon ein Weilchen zurückliegen, so ist der verheiratete Vater eines Sohnes immer noch als Schauspieler aktiv. Sein Mini-Comeback bei „Orange Is the New Black“ rückte ihn wieder in die Nähe profitablerer Jobs und so versuchte sich der Mime unter anderem als Sprecher von Kampf-Schildkröte Leonardo in der TV-Animationsserie „Teenage Mutant Ninja Turtles“. Mit „Coup d’Etat“ und „Who We Are Now“ stehen außerdem zwei kleinere Produktionen vor der Tür, in denen sich Jason Biggs als Charakterdarsteller versuchen darf. Wir wünschen ihm dabei alles Gute und drücken die Daumen, dass es auch bald mal wider mit einem richtigen Kino-Hit klappt.

News und Stories

Kommentare