4 Blocks Poster

„4 Blocks“ Staffel 2 im Stream & TV: So könnt ihr sofort einschalten, yalla!


Kristina Kielblock  

Es ist endlich soweit: Die zweite Staffel „4 Blocks“ startet im TV & Stream. Ihr habt kein TNT Serie? Das kann sich schnell und günstig umgehend ändern. Wir sagen euch wie!

Wer die erste Staffel noch nicht gesehen hat, sollte sich oder unsere Reviews zu den einzelnen Folgen lesen. „4 Blocks“ ist eine ganz besondere deutsche Produktion, der ihr unbedingt eine Chance geben solltet.

Die zweite Staffel startet am Donnerstag, den 11. Oktober 2018 auf TNT Serie. Im Januar 2019 sollen die neuen Folgen dann bei ZDF Neo zu sehen sein. Ihr habt kein Pay-TV und wollt trotzdem gerne jetzt an der TV-Premiere teilhaben? Das geht ohne viel Aufwand, Verpflichtung oder hohe Kosten!

„4 Blocks“ Staffel 2 im Stream sehen: Legal, schnell und günstig einschalten!

Falls euch der Zugang zum Sender bislang fehlt und ihr auch keinen Langzeitvertrag mit einem Pay-TV-Anbieter abschließen wollt, gibt es dafür ein Angebot, das ihr nicht ausschlagen könnt: Sky Ticket.

  • Das Ticket von Sky ist für alle, die keine Langzeitbindung mit dem Anbieter eingehen wollen, sondern flexibel an exklusiven Inhalten partizipieren möchten.
  • Die Buchung erfolgt online und ist völlig unkompliziert. Nach ungefähr fünf Minuten habt ihr euren Zugang gebucht und könnt sofort TNT Serie einschalten und falls ihr die Folge doch verpasst habt, anschließend „4 Blocks“ auch in der Wiederholung im Online-Stream genießen.
  • Unter diesem Link gelangt ihr direkt .
  • Das aktuelle Angebot eröffnet euch den
  • Die Kündigung kann monatlich erfolgen. Behaltet ihr den Zugang zahlt ihr ab Januar 2019 den regulären Preis von 9,99 € monatlich.
  • Aktuell ist nach einer Pause auch die erste Staffel von „4 Blocks“ komplett mit dem Sky Ticket Entertainment zu sehen.

Das heißt: Wenn ihr jetzt euer Ticket bucht, könnt ihr euch bis einschließlich Dezember 2018 am Serienprogramm erfreuen. Dazu gehören nicht nur Pay-TV-Programme wie TNT Serie, sondern auch sämtliche verfügbaren Serien im Stream. Für Fans von Mafia-Serien wäre da zum Beispiel das Box-Set von „Gomorrha“ extrem zu empfehlen. 36 Episoden (FSK 16), die einen sehr realistischen Einblick in den Mafia-Alltag der Camorra bieten. Wer „4 Blocks“ mag, sollte auch auf diese Produktion abfahren. Dafür legen wir unsere Hand gerne in loderndes „Feuer“.

Kleiner Tipp, wenn es schnell gehen soll: Ladet euch die Sky Ticket App aus den Stores für iOS und Android. Dann könnt ihr auf Smartphone und Tablet sofort einschalten. Auf dem PC und Mac benötigt ihr den Sky Player, den ihr kostenlos herunterladen und installieren könnt. Das dauert ein klein wenig länger. Etwas mehr zur Wissenschaft wird es, wenn ihr das Programm auf den TV ziehen wollt. Das geht mit einer PS3 oder 4, mit einem Chromecast und vielen weiteren Geräten, nur nicht unbedingt schnell.

Es wird großartig! Lasst euch dieses deutsche Serienwunder nicht entgehen

Wir durften die ersten zwei Folgen der zweiten Staffel schon sehen und garantieren euch, dass ihr nicht enttäuscht, sondern sehr begeistert sein werdet. Unsere Lippen bleiben aber bis zum Start verschlossen, denn Spoiler verderben euch den Spaß. Nur vielleicht soviel: Vince sieht am Ende der ersten Staffel nicht nur tot aus.

Wir wünschen euch mit den kommenden sieben Folgen gute Unterhaltung, viel Spannung und einen schönen Herbst – macht die Donnerstage zum Event-Tag der Woche! Wir sind ganz bei euch und freuen uns wie irre! Wöchentlich wird es eine Vorschau geben und im Anschluss eine Folgenkritik, schaut also wieder vorbei!

„4 Blocks“ Quiz: Kennst du dich aus? Nur der Babo schafft 11/12 Punkten

 

Hat dir "„4 Blocks“ Staffel 2 im Stream & TV: So könnt ihr sofort einschalten, yalla!" von Kristina Kielblock gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

News und Stories

Kommentare